Technologie

2013

HR2

INNOVATION

HR2 besteht zu 100% aus Hartmetallkörner.
• höchster Verschleißwiderstand.
• Standzeit bis 60% länger als bei einer Beschichtung mit Chromkarbid.
• Gleichmäßiger Verschleiß auf dem kompletten Teil.
    
HR2 wird vollautomatisch mit einem Lichtbogenplasmabrenner aufgetragen.
• Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung
und viele umfangreicher Tests ist es uns gelungen HR2 auf Verschleißteile aufzutragen.

Technologie aus der Aeronautik und Automobilindustrie.
• Führend bei Innovation und Qualität dank eigener Forschung und Entwicklung.
• Agricarb ist der einzige Hersteller in Europa der diesen Schutz auf Verschleißteilen für die
Landwirtschaft anbietet.

Vollautomatisierter und industrialisierter Auftrag.
• Zuverlässigkeit des Produkts.
• Gleichmäßigkeit der Beschichtung.

Sehr geringe Verdünnung im Grundteil.
• Optimale Eigenschaften vom ersten Auftragen
des HR2.
• Eine einzige Schicht reicht.

Niedrigere Temperaturschwankungen vom beschichteten Teil.
• Geringer Härteabfall der Grundteile.
• Kein Einweichen.

Geringe Dicke von HR2.
• Geringerer Zugkraftbedarf, Kraftstoffverbrauch und bessere Eindringtiefe in den Boden.

Ausgezeichnete Oberfläche.
• Design und Ästhetik.

Dokumentation >>>